marco zenner logo
Facebook logo

Wer sind wir:

SEIT ÜBER 50 JAHREN STARK WIE NIE

Gegründet wurde das Unternehmen 1963 in Bielefeld als Pyrotector Europe GmbH. Dabei handelte es sich um ein amerikanisch-deutsches Joint-Venture zum Vertrieb amerikanischer Brandmelder auf dem europäischen Markt. Im folgenden Jahr zog das Unternehmen nach Sulzburg in Baden-Württemberg, wo es zunächst in der leer stehenden Ernst-Leitz-Schule unterkam. 1965 wurde das Unternehmen Mitglied der Schweizer Securitas Gruppe. 1969 wurden ein Umsatz von über einer Million D-Mark erwirtschaftet. 1971 folgte der Umzug in den heutigen Sitz außerhalb der Stadt Sulzburg, dessen Fertigungsbereich bereits drei Jahre später erweitert werden musste. 1978 folgten nach ausgelaufenem Vertrag die Trennung vom amerikanischen Lizenzgeber Pyrotector, die Namensänderung in Hekatron GmbH und die mehrheitliche Beteiligung durch die Securitas Gruppe, bevor Hekatron 1993 vollständig in die Securitas Gruppe integriert wurde. Im Jahr 2002 entstanden aus der Ursprungsfirma die Vertriebs und die Technik GmbH. Die beiden Hekatron Gesellschaften beschäftigen aktuell etwa 790 Mitarbeiter, von denen etwa 70 deutschlandweit im Außendienst tätig sind.

Geschäftsfelder:

MIT SICHERHEIT DIE BESTE LÖSUNG 

Hekatron entwickelt und produziert seit über 50 Jahren Produkte für den Brandschutz. Als Erfinder des Streulichtprinzips ist Hekatron damit auch Mitbegründer der heute in fast allen Rauchwarnmeldern eingesetzten Technik. Die Rauchwarnmelder der Genius-Familie sind millionenfach bewährt und genügen höchsten Ansprüchen an Qualität und Zuverlässigkeit. Gleichzeitig garantieren Sie durch intelligente Montagemöglichkeiten eine schnellstmögliche Inbetriebnahme und Wartung.

Ihr Ansprechpartner: Herr Alain Simon und Herr Marco Leonhardt

Weitere Informationen unter:

www.hekatron-brandschutz.de