marco zenner logo
Facebook logo

R&M

Der FM45 ist fit für 4PPoE

Der feldmontierbare RJ45 Stecker eignet sich für nahezu jedes Einsatzgebiet. Jetzt bewies er, dass er auch härtestes Power over Ethernet beherrscht.

R&M hat den feldmontierbaren RJ45 Stecker FM45 einem weiteren Härtetest unterzogen. Er musste beweisen, dass er sich für die Übertragung hoher elektrischer Leistung auf allen vier Aderpaaren eignet. Das Ergebnis: Der FM45 hat den Test erfolgreich bestanden und erhält das PowerSafe-Qualitätssiegel. Mit diesem Gütezeichen garantiert R&M, dass sich ein Verkabelungsprodukt für PoE-Anwendungen eignet. Das neue vierpaarige Power over Ethernet (4PPoE) bringt die Twisted-Pair-Kupferverkabelung an technische Grenzen. Bei Anwendung von 4PPoE soll das lokale Datennetz künftig Endgeräte mit bis zu 90 Watt elektrischer Leistung speisen. Kabel und Kabelbündel können sich dadurch erwärmen und ihre gute Performance verlieren. Bei minderwertigen Kontakten in der Beschaltung kann der Übergangswiderstand steigen.

Die von R&M auch im FM45 verwendete Insulation-Displacement-Contact-(IDC-)Technik schliesst solche Risiken aus. R&M empfiehlt die IDC-Verbindung als einzige und optimale Grundlage für die Anwendung von Power over Ethernet mit hohen Strömen im Dauerbetrieb. Der FM45 war übrigens seit der Markteinführung vor mehr als zehn Jahren PoE-fähig. Die verzinnten R&M-Schneidklemmen gewährleisten eine langzeitstabile, gasdichte, zugfeste, vibrations- und korrosionsgeschützte Beschaltung. Sie eignen sich optimal für PoE-Anwendungen. Die FM45-Familie wächst weiter. R&M führt neu eine Version des ungeschirmten gewinkelten Kat. 6A Steckers ein. Er hat dasselbe Gehäuse wie der bewährte Kat. 5e Stecker. Der neue ungeschirmte und gewinkelte FM45 Kat. 6A eignet sich für einfachere Netzwerk-Installationen und Direktanschlüsse. Alle FM45-Modelle von Kat. 5e bis Kat. 6A erhalten jetzt die kombinierte A/B-Aufschaltungsmöglichkeit. Das Sortiment wird dadurch straffer. Es umfasst geschirmte und ungeschirmte Ausführungen. Ausserdem ermöglicht R&M den Einsatz des FM45 im Aussenbereich und in der Industrie.

Ihre Ansprechpartner:  Alex Berchem, Henri Watrinelle