marco zenner logo
Facebook logo

Revox

Voxnet

Voxnet – Multiuser System der Premiumklasse

Eine Vielzahl technischer Neuerungen der letzten Jahre und Jahrzehnte im Bereich Audio/Hi-Fi betraf die Miniaturisierung, die Vernetzung und den Zuwachs an Funktionen. Geräte wurden kleiner und vielseitiger und eröffnen uns ein neues Maß an Mobilität und Verfügbarkeit in allen Lebenslagen. Klanglich war man dabei häufig bereit, Kompromisse einzugehen. Wir bei Revox sind hier von Anfang an einen anderen Weg gegangen. Exzellenter Klang blieb für uns auch im Bereich Multiroom stets Conditio sine qua non – das unverzichtbare Qualitätskriterium für jedes Revox Produkt.

Eben diesen Weg gehen wir nun einen entscheidenden Schritt weiter: Das Voxnet System bietet ein anwenderbezogenes Bedienkonzept. Betreten Sie einen Raum und wählen Sie Ihren Namen. Ihre ganz individuelle Musik folgt Ihnen von Raum zu Raum, ganz gleich, wie Sie sich gerade im Haus bewegen. Ihre Wunschmusik läuft in jedem gewünschten Raum vollkommen synchron und in makelloser CD-Qualität. Technologisch überaus anspruchsvoll in einem Ethernet Netzwerk realisiert, bietet Voxnet auf diese Weise ein perfektes mobiles Klangerlebnis – Multiuser System  der Premiumklasse.

Für jeden Kundenwunsch einsetzbar
Voxnet ist äußerst flexibel und kann somit auf quasi jeden Kundenwunsch adaptiert werden. Die wichtigsten Anwendungen in der Voxnet Welt sind im Folgenden aufgelistet.

 

Revox Joy mit integriertem Audio Streaming Dienst TIDAL

Erstmalig bietet Revox in einem Revox Produkt einen fest integrierten Audio Streaming Dienst an.
Revox hat sich für den Audio Streaming Dienst von Tidal entschieden, da Tidal hochauflösende Musikformate im Streaming anbietet und somit eine optimale Voraussetzung für eine bestmögliche Audio Wiedergabe bietet.
Zusätzlich hat Revox in der neuen Software Version einen neuen Internet Radio Dienst integriert. Dieser neue Internet Radio Dienst bietet eine Reihe von Vorteilen und erlaubt nun erstmalig auch das Suchen nach Sendern über Begriffe. 
Die Bedienung kann über die S208 Fernbedienung, der S235 Android App und auch über die S232 Apple App erfolgen. Die S232 App wurde parallel vollständig überarbeitet und bietet neben den neuen Funktionen auch eine deutlich verbesserte Stabilität.
Mit dem Software Update ist ebenso die Wiedergabe von ALAC Dateien bis 96kHz möglich.