marco zenner logo
Facebook logo
E Shop

Zugang-Signalsäule

Zugang auf Knopfdruck

Angesichts der aktuellen Corona-Pandemie haben Gesundheit und der Schutz der Menschen oberste Priorität.

WERMA Signaltechnik leistet hierzu einen wichtigen Beitrag und stellt die neue Ampellösung SignalSET vor: Mit diesem System kann den Personen vor dem Eingang eines Supermarktes, Geschäftes oder einer öffentlichen Einrichtung eindeutig signalisiert werden, ob ein Zugang derzeit gewährt werden kann oder ob sich bereits zu viele Kundinnen und Kunden im Inneren befinden. 

Somit ist sichergestellt, dass der notwendige Sicherheitsabstand eingehalten werden kann und auch die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschützt wird. 

Es gibt hier zwei verschiedene Varianten: 

Variante 1: SignalSET Funk

Die Signalsäule wird bei dieser Variante mittels eines Netzteils (230 V) mit Strom versorgt. Für den Betrieb benötigen Sie somit eine Steckdose in der Nähe der Signalsäule.

Bestandteile des SignalSET Funk (649.191.01)

  • Funkgesteuerte Signalsäule für den Außenbereich inkl. Netzteil (230 V)
  • Beschriftungstafel mit Erklärung der Signalfarben
  • Fernsteuerung zur einfachen Bedienung inkl. Netzteil
  • Befestigungsmaterial
  • Verlängerungsset (Kabellänge 5m)
  • Reichweite des Systems bis 300m (Theoretisch)
  • Keine Interferenzen bei Betrieb mehrerer Systeme parallel
  • Ihre Kontaktperson bei marco zenner s.à r.l. für technische Fragen: Herr Benjamin Muhr

Variante 2: SignalSET Funk mit USB

Die Signalsäule wird bei dieser Variante mittels einer handelsüblichen USB-Powerbank (Empfehlung: 20.000 mAh für 20 Std. Betriebsdauer) mit Strom versorgt. Die USB-Powerbank ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Bestandteile des SignalSET Funk mit USB (649.191.02)

  • Funkgesteuerte Signalsäule für den Außenbereich mit USB-Anschluss
  • Beschriftungstafel mit Erklärung der Signalfarben
  • Fernsteuerung zur einfachen Bedienung inkl. Netzteil
  • Befestigungsmaterial
  • Verlängerungsset (Kabellänge 5m)
  • Reichweite des Systems bis 300m (Theoretisch)
  • Keine Interferenzen bei Betrieb mehrerer Systeme parallel
  • Ihre Kontaktperson bei marco zenner s.à r.l. für technische Fragen: Herr Benjamin Muhr