marco zenner logo
Facebook logo

LAN Verkabelungssysteme Bürogebäude

Anwendungsneutrale Verkabelung in Bürogebäuden

Das komplette System vom Kabel über die Verteileinrichtung bis zum Arbeitsplatz

Die Zukunft eines Unternehmens wird heute maßgeblich durch eine zuverlässige und zeitgemäße Datenverarbeitung gesichert. Die rasante Entwicklung der Datenraten und die unterschiedlichsten Anwendungen erfordern eine Netzwerk-Infrastruktur mit höchster Flexibilität und Leistungsfähigkeit, die auch in 10 Jahren die dann gültigen Anforderungen erfüllen soll. Für Forschung & Entwicklung, Banken, Versicherungen, Hochschulen, Krankenhäuser, Hotels, Flughäfen und viele weitere Bereiche sind hochwertige, anwendungsneutrale IT-Netze das Rückgrat für einen reibungslosen Betrieb und wirtschaftlichen Erfolg.Die intelligente Kombination aus LWL-Technologie im Backbone und Kupfer-Technologie bis zum Anwender ermöglichen nicht nur die wirtschaftliche Vernetzung von PCs und Druckern, sondern auch IP-Telefonie und Multimedia-Anwendungen. Darüber hinaus versorgt Power-over-Ethernet auch noch Endgeräte wie zum Beispiel Webcams, WLAN-Access-Points, IP-Telefone und Notebooks über die strukturierte Kupferverkabelung mit Energie. Diese strukturierten, anwendungsneutralen Kommunikations-Kabelanlagen sind international und europäisch durch die ISO/IEC 11801 bzw. die DIN EN 50173-1/2 genormt.

Das Kategorie 5 RJ 45 Verkabelungssystem das die Standardanforderungen weit übertrifft

Vorzüge des Kat. 5e Systems sind das besonders günstige Preis-LeistungsVerhältnis, die hohe mechanische Stabilität der Komponenten und die einfache Codierung. Das Kat. 5e System eignet sich für kleine bis mittelgrosse Unternehmen, für das File- und Application-Sharing oder den alltäglichen Zugriff auf das Internet.

Das Kategorie 6 RJ 45 Verkabelungssystem mit Reserve

Die vollgeschirmten und fest verkabelten RJ45 Anschlusskomponenten WAEG6V übertreffen bei weitem die Anforderungen der Kategorie 6, Klasse E 250 MHz. In Kombination mit dem Kategorie 7 S/STP 1000 MHz Kommunikationskabel MegaLine 7 *H*, bieten wir Ihnen eine Klasse E Verkabelung als Installationsstrecke (Permanent Link) oder Übertragungsstrecke (Channel Link) mit hoher Reserve und grosser Zukunftssicherheit an.

Vorzüge des Kat. 5e Systems sind das besonders günstige Preis-LeistungsVerhältnis, die hohe mechanische Stabilität der Komponenten und die einfache Codierung. Das Kat. 5e System eignet sich für kleine bis mittelgrosse Unternehmen, für das File- und Application-Sharing oder den alltäglichen Zugriff auf das Internet.

Das variable modulare Kategorie 6/7 Verkabelungssystem

MegaLine® Connect100:Einzigartige Vorteile.

Das Verkabelungs-System, wenn es um kürzeste Montagezeiten, maximale elektrische Performance und Zukunftssicherheit im Rechenzentrum und Office geht.

Das Anschluss-System MegaLine® Connect100 erfüllt bereits heute alle Anforderungen, die ein IT-Netz der Zukunft haben wird. Zahlreiche Vorteile, insbesondere seine Wirtschaftlichkeit und Zukunftssicherheit bringen das innovative Konzept an die Spitze der Verkabelungs-Systeme.
Mit MegaLine® Connect100 können Upgrades und Migrationen mit minimalem Zeitaufwand und ohne kostenintensive Neuinstallation durchgeführt werden. Dank der modularen Bauweise ist die Umstellung von Kategorie 6A auf Kategorie 7A problemlos mit der bereits vorhandenen Verkabelungsstruktur möglich.

Das modulare Kategorie 6 RJ 45 Verkabelungssystem mit hervorragenden Übertragungseigenschaften

Cat. 6A von R&M. Das ist die leistungsfähigste Kupferverkabelung aller Zeiten im universellen RJ45 Format – und der Schlüssel zu einer neuen Dimension und grandioser Leistung. Anspruchsvolle Anwendungen mit 10 Gigabit/s Ethernet
und 500 MHz Bandbreite erhalten zuvor nicht bekannte Sicherheitsreserven. Die neuen ISO/IEC-Standards Cat. 6A und Class EA für geschirmte und ungeschirmte Systeme haben den Weg bereitet.